Gänseblümchenglück

Hallihallo

Mein erstes Video ist fertig und wird auf dem Youtube Kanal SU.N – SU-NetzwerkerInnen veröffentlicht.

https://youtu.be/sLs0Z6kSFTw

Es war gar nicht so einfach alles so hinzubekommen, dass es mir gefällt. Ich habe mir das Stempelset Gänseblümchenglück“ mit den dazu passenden Handstanzen ausgesucht. Dieses Set ist so vielfältig einzusetzen und es hat mich sehr gereizt damit als Erstes für euch ein paar tolle Karten anzufertigen. Ich freue mich sehr, dass es ein weiteres Jahr zu kaufen sein wird.

Die Kartenart (Offset Triple Stamping) habe ich im Internet bei Wendy Lee gesehen, sie aber auf unsere Maße abgeändert.

Als Erstes gibt es eine schlichte Ausführung, bei der alle Lagen direkt auf die Karte geklebt werden. Bei der nächsten Variante wird nur die erste Lage aufgeklebt und die anderen mit Dimensionals unterlegt.

Damit ihr ein bisschen Abwechslung habt und ihr sehen könnt wie unterschiedlich das Ganze mit anderen Farben wirken kann gibt es für euch noch ein paar andere Beispiele gefertigt. Ganz toll wirkt das Ganze mit den neuen Incolourfarben.

Um in die zweite Kartenart noch ein bisschen Pepp zu bringen wurde die Karte noch mit einer Prägung versehen „Struktureffekt 3-D“.

Zum Abschluss gibt es noch 2 Karten mit den ausgestanzten Gänseblümchen.

 

 

Hier sind die benötigten Maße in cm.

Grundkarte: 14,9  x 21 (halbes DIN A4 Blatt) in Heideblüte, falzen bei 10,5

Farbkarton Schiefergrau: 11,6 x 5,2

                                           9,0 x 6,4

                                          5,4  x 5,4

Aufleger Carpe Diem :      5,6 x 2,0

Mattung Anthrazit:          12,0 x 5,6

                                          9,4 x 6,8

                                          5,8 x 5,8

Aufleger Carpe Diem:       6,0 x 2,4

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln.

 

Alle Artikel aus dem aktuellen Katalog könnt ihr bei mir bestellen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.